Wir über uns

  • Seit 25 Jahren sind wir für Sie da.

  • 3 Verkäuferinnen stehen Ihnen mit kompetenter Beratung zur Seite

Wir halten Augen und Ohren offen, um für Sie über
die neuesten Trends informiert zu sein.

Unsere Geschichte

1992

War die Geburtsstunde des Nähkörbchens. Martina Mildner übernahm das Konsum-Kurzwarengeschäft. Seit damals gab es verschiedene Standorte.

2002

Nachdem das Hochwasserdas Geschäft im Weißeritzpark total vernichtet hatte, starteten wir einen Neuanfang im Zentrum von Freital. Das Sortiment wurde stetig ausgebaut und den Kundenwünschen und Trends angepasst. Es umfasst jetzt ca. 80 000 Artikel.

Seit 2008

verstärkt Dorèn Franz das Team, Mandy Roscher ist seit 2016 tatkräftig an unserer Seite.

Seit Kurzem erstrahlt unser Geschäft innen und außen im neuem Outfit. Von Seiten des Vermieters wurde die Fassade renoviert. Das Innere haben wir umgestaltet, so daß die Stoffe sich besser zur Auswahl präsentieren und die Ware mit einer besseren Übersicht zum Stöbern einlädt.